Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von maryana
  • Blog von maryana
  • : alles, was mit Wolle und Farben zu tun hat - Spinnen, Stricken, Weben und noch so manches andere
  • Kontakt

Profil

  • maryana
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau

Links

25. Juli 2008 5 25 /07 /Juli /2008 11:24

eigentlich bin ich ja ständig auf der Suche nach Verwertungsvarianten für die schier unermeßliche Fülle an Zucchinis, die mir dieses Jahr wieder beschert ist....
Nicht alles ist hundertprozentig nach unserem Geschmack, was dabei so rauskommt.
Aber DEN werdet ihr keinesfalls verschmähen, wenn ihr Schokolade auch nur ein bißchen mögt!
Wir, das heißt Familie und Nachbarn sind begeistert! Mjammmm.....
Deshalb kommt hier das Rezept:



los gehts:
150 g Zartbitterschokolade zusammen mit
4 Eßl. Milch auf kleinem Feuer schmelzen

250 g Mehl
200 g Zuckker (wers süß mag. nimmt mehr)
40 g Kakaopulver ungesüßt
1 Pä. Backpulver
1 Prise Salz
1 Pä. Vanillezucker......alles in einer Schüssel mischen

4 Eier und
300 ml Öl zur Mehlischung geben, gut verrühren
die geschmolzene Schoki dazu, wieder gut rühren

350 g (ich hab fast 400g genommen) geraspelte Zucchini dazu, und wieder rühren. Dann hab ich noch 100 g gehobelte Mandeln und 100 g getrocknete Cranberries reingeworfen, aber das ist optional!

Teig einfüllen und bei 170° ca 60 min backen.
Leckerst!!!!!



Ich hab Puderzucker drübergestäubt, aber Schokoüberzug geht natürlich auch!



Superweich, fluffig und saftig! Ich hoffe, er schmeckt euch genauso gut, wie uns!

liebe Grüße, maryana

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by maryana - in ... gekocht
Kommentiere diesen Post

Kommentare

margit 09/02/2008 05:42

Das liest sich ja gut und so werde ich heute mal meine Familie damit überraschen, danke fürs Rezept. gruß margit