Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von maryana
  • Blog von maryana
  • : alles, was mit Wolle und Farben zu tun hat - Spinnen, Stricken, Weben und noch so manches andere
  • Kontakt

Profil

  • maryana
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau

Links

25. März 2010 4 25 /03 /März /2010 11:36
Ja, sie ist endlich fertig. Eigentlich schon seit Sonntag, aber bevor ich sie vorführe, mußte sie erst noch mittels Baden und Spannen in Bestform gebracht werden!

Springleafes 003
Meine Springleaves-Stole !

Springleafes 001
Ist ganz schön groß geworden, mit knapp 2 Metern.
Und wie man hier sehen kann, auch 2 gleiche Stränge Wollmeise garantieren noch längst nicht, daß die Farben identisch sind. Ist eben eine Handfärbung!

Springleafes 005
Beim Tragen kann man die verschiedenen Farben zum Glück nicht sehen!


Das Muster hat sich wirklich schön stricken lassen - so gut, daß ich wohl in dem irren Wasabigrün noch eine weitere stricken werde.
Aber momentan ist erstmal ein Tuch aus Geselbertem auf der Nadel.

Und nun muß ich mich über das leidige Fensterputzen machen, schließlich ist nächste Woche Ostern!

liebe Grüße, maryana

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

schwestercoletta 04/25/2010 20:39


Viele Sonntagsgrüße die tolle Strickerin, das Tuch ist superschön, besonders die Wasabi-Farbe, aber bitte was ist Geselbertes?

Gruß
Schwestercoletta


maryana 04/26/2010 12:48



danke!


Geselbertes ist Garn, das ich selbstgesponnen habe, manchmal auch selbstgefärbt!



seelenruhig 04/15/2010 10:38


Das Tuch ist wunderwunderwunderschön!!!liebe Grüße von Ellen


maryana 04/15/2010 11:04



danke


es hat auch richtig viel Spaß gemacht, es zu stricken .... soviel, daß ich es ganz sicher nochmal auf mich nehme


 


liebe Grüße an dich



Anni 03/25/2010 17:02


Ach ja, den Tee nehme ich natürlich auch gerne.


Anni 03/25/2010 17:02


Wir haben 2 Wallache, vielleicht soll noch eine Stute dazu kommen, doch das eilt nicht, die Beiden genießen wir schon. Wir hatten sie im Winter im Stall, dick eingeschichtet, weil der eine
gezittert hatte, ich nehme an, seine Wolle ist nicht so, wie sie sein sollte. Aber niedlich ist er wie kein anderer.....


maryana 03/25/2010 18:10


Wir haben voriges Jahr mal mit dem Scheren ausgesetzt, unseren war bestimmt nicht kalt in diesem Winter - aber auch in den Vorjahren hatte ich nicht den Eindruck, daß sie bei Kälte frieren. Was
anderes ist es, wenn sie im November oder so, richtig naß werden und es dazu schon kalt draußen ist... das versuchen wir zu vermeiden


Anni 03/25/2010 15:53


Naja, ich bin doch so eine Neugierige...kicher.
ja, ich habe deine Tierchen gesehen, wieviele hast du?
Ich muss meine mal fotografieren...
LG Anni


maryana 03/25/2010 16:27


wir haben zur Zeit 5 !
2 Mädels, einen Jährling, einen Deckhengst und einen Wallach!
Und mehr will ich eigentlich auch nicht, ist schließlich ein Hobby.
Was hast du?