Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von maryana
  • Blog von maryana
  • : alles, was mit Wolle und Farben zu tun hat - Spinnen, Stricken, Weben und noch so manches andere
  • Kontakt

Profil

  • maryana
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau

Links

7. Dezember 2011 3 07 /12 /Dezember /2011 15:05

Kann man sich bei einem Muster, das aus genau 2 Maschen – 1 rechts, 1 links – besteht, verstricken?

Man kann ….. jedenfalls ich kann!

Hab ich doch letztens, anläßlich einer längeren Autofahrt als Beifahrer, ein Tüchlein angeschlagen.

Aus einem Rest Selbstgesponnener.

Schöne Fasern, Bluefaced Leicester mit Seide, schöne Farbe, Türkis mit irgendwas und damit viel zu schade für ein Schattendasein im Restekörbchen.

In irgendeiner „Landlust“ war da vor einigen Monaten eine Supersimpelanleitung, wie gesagt, 1re, 1li.

Nach einem ordentlichen Strickpensum, der Wollknäuel hatte schon mächtig abgenommen, stellte ich mit einem kleinen Schock fest, das es keineswegs nur eine einfache Rechtsmasche sein sollte, sondern eine, die hinten eingestochen wird.


Na ja, soooooo groß kann er Unterschied wohl nicht sein, dachte ich mir.

Immerhin machte ich von da an mit den hinten Eingestochenen weiter …. ha, von wegen kaum ein Unterschied!

Dick und fluffig der erste Teil des Tüchleins, löchrig und luftig der zweite!

Schicksalsfrage: Ribbeln, oder nicht?

Ich habe nicht geribbelt!!

Faul wie ich bin, sag ich jetzt mal, das war Absicht!

 

Zipfeltuch 001


Der dickere Teil vorne an der Spitze des Tuches bedeckt kuschelig Hals und Ausschnitt, während die beiderseitigen Zipfel sich leger und luftig um den Hals legen und nicht zu sehr auftragen …

 

…. kurzerhand noch ein wenig mädchenhaft aufgehübscht mit Glitzerklunkern und Troddelchen, hat es bereits seinen ersten Tragetest am Tochterhals bestanden.

 

Zipfeltuch 003

 

Und zu guter Letzt noch ein paar Wetterimpressionen vom heutigen 7. Dezember!

 

SO sah es heute vormittag aus …

 

Naßschnee 002


… Naßschnee, in den es dann gegen mittag auch noch kräftig reingeregnet hat.

 

Mittlerweilen aber scheint die liebe Sonne  auf meinen Schreibtisch...

 

Phalaenopsis 001

 

... und die Phalaenopsis erfreut mich  mit ihrer Farbenpracht.

 

Phalaenopsis 002

 

Phalaenopsis 003

 

Ich wünsche euch auch noch eine erfreuliche Aussicht an diesem seltsamen Wintertag!

 

liebe Grüße, maryana

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare