Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von maryana
  • Blog von maryana
  • : alles, was mit Wolle und Farben zu tun hat - Spinnen, Stricken, Weben und noch so manches andere
  • Kontakt

Profil

  • maryana
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau

Links

1. November 2009 7 01 /11 /November /2009 10:49
...das war der Titel des letzten Artyarn-Tauschs, an dem ich bei Petzi teilgenommen habe.
Ja,ja, ich weiß wir spinnen, wir Spinnerten !

Aber wenn es doch soooo schön ist, Päckchen zu bekommen und aufzureißen, bei denen man nicht weiß, was einen erwartet ?????
Und mal ehrlich, das Leben wäre doch öde, wenn es nur die beiden Anlässe, Geburtstag und Weihnachten gäbe, um sich überaschen zu lassen!

Nun also zu meinem Päckchen, das diesmal Ester für mich gepackt hat!
Aufgabe war, ein Artyarn zu kreieren, das böse und unheimliche Figuren des dunklen Reiches der Fantasy zum Vorbild hat.

Ester gruselt es anscheinend ganz besonders, wenn sie allein am kalten Meeresstrand steht, der Nebel überm Wasser aufzieht, der Mondenschein hinter der Nebelwand immer schwächer wird und nur noch vereinzelt ein Glitzern auf den Wellen erkennbar ist - huuuuuch, schon gut,  es fröstelt mich ja schon!

Den Film "Nebel des Grauens" kennt Ester offenbar nicht, aber das war meine erste Assoziation dazu!

Gehen wir mal an´s Auspacken...


...dazu muß ich erstmal das innen gruselig-schwarze Paper aufreißen.....


und innen komme ein gänzlich ungrauslicher, wunderschön weicher, dicker Strang aus einem Alpaka-Merino-Bambus- Gemisch zum Vorschein.....nebelgrau zwar, aber mit dem Wasserglitzern von Pailletten in blautönen.
Außerdem hat sie auch noch jede Menge Glitzerfasern (Angelina?) einkardiert und somit die Anmutung von Wasser verstärkt.


Der Strang gefällt mir wirklich ganz superdolle....und paßt vielleicht sogar zu dem Garn, das ich mir für mein "Nebeltuch" gesponnen habe - schaut mal!


Danke, liebe Ester, auch für den passenden "Nebeltee" falls es mich zu sehr fröstelt. Aber dagegen kann ich vielleicht auch deine Chili-Schoki einsetzen, oder?

liebe Grüße und einen  schönen (bei uns toootal nebligen ) Sonntag,
maryana

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by maryana - in ... gesponnen
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Jenny 11/06/2009 10:16


Das Garn ist wirklich toll! Bei mir zuckte es ja auch erst in den Fingern, bei dem Tausch mitzumachen, habe mich dann aber aufs Bewundern beschränkt.
Viel Spaß beim Verstricken und Tee trinken!
Liebe Grüße


prelu 11/02/2009 10:54


wow, das ist wirklich ein "gruseliges" Garn ;-)
Bin gespannt, was du damit anstellen wirst.

LG prelu


maryana 11/03/2009 07:58


ja, wirklich, ne ????

Mir schwebt was Mütziges vor.....ist aber noch nicht endgültig entschieden!

liebe Grüße an dich!