Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von maryana
  • Blog von maryana
  • : alles, was mit Wolle und Farben zu tun hat - Spinnen, Stricken, Weben und noch so manches andere
  • Kontakt

Profil

  • maryana
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau

Links

12. Mai 2009 2 12 /05 /Mai /2009 13:39
Also, ich bin ja total dagegen, Sockenwolle selber zu spinnen!
Zuerst mal wegen der Schwierigkeit, eine Materialmischung zu erhalten, die ähnlich strapazierfähig ist, wie die gekaufte Sockenwolle. Und außerdem gibt es ja Sockenwolle in allen Varianten und Preisklassen fertig zu kaufen, da muß man sich den Terror, die selbst zu spinnen nun wirklich nicht antun.
So haltbar. wie welche aus industrieller Sockenwolle werden selbergesponnene mit Sicherheit nicht sein. Da kann ich dann auf das Selberspinnen auch verzichten.
Und so schön bunt wären sie sicher auch nicht!
Die viele Arbeit die man sich da sinnloserweise machen würde - nein, das kann ich echt nicht einsehen!

Wenn SIE allerdings ein extra zusammengemischtes Bündelchen aus so interessanten Zutaten wie Seide, Bambus und Mohair abgibt, dann kann man das ja mal (nur so prophylaktisch) mitnehmen....man weiß ja nie!

Ja und da ja beim Kammzugfärben immer mal Restchen überbleiben können, was liegt da näher, als schnell das weiße Sockenwollmischungsbündelchen reinzuschmeißen, muß ja nicht so weiß bleiben, oder?


Und dann ist da die weibliche Neugier, gegen die kaum anzukommen ist. Was SO aussieht, könnte ja versponnen ganz anders aussehen...


...sehr sanfte Farbverläufe.....

...daher ist es sicher sinnvoll, mittels Navajozwirnen ein Strickgarn draus zu machen.
Leider schluckt das ziemlich Lauflänge. Na ja, 250 Meter sind es im Endeffekt geworden, das sollte gerade so ein Paar Socken geben.


Wie gesagt....ich bin tooootal dagegen, Sockenwolle zu spinnen!

liebe Grüße, maryana

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by maryana - in ... gesponnen
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Heike 05/15/2009 10:52

Die Sockenwolle, die Du nicht spinnen würdest sieht aber klasse aus :) Viel zu schade, um sie in Schuhen zu verstecken.
Aber im Grunde sehe ich das mit selbstgesponnener Sockenwolle ähnlich wie Du, nur..sag niemals nie (grins)

LG Heike

maryana 05/17/2009 11:58


...genau!

liebe Grüße


sasa 05/13/2009 10:33

das sind dann aber nur söckchen zum füsse hochlegen, bei solch wundervollem Material.

ganz liebe grüsse aus münchen

maryana 05/17/2009 11:59


ach nö.... das wäre doch schade um die Arbeit, die drin steckt!

ganz liebe Grüße zurück!