Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von maryana
  • Blog von maryana
  • : alles, was mit Wolle und Farben zu tun hat - Spinnen, Stricken, Weben und noch so manches andere
  • Kontakt

Profil

  • maryana
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau

Links

12. Mai 2009 2 12 /05 /Mai /2009 09:02
Welchen Sinn machen Awards für Dich?Wer ruft diese Awards ins Leben und nach welchen Kriterien werden diese vergeben?
Warum sollte mein Blog anderen gefallen müssen?
 
Herzlichen Dank an
Barbara für die heutige Frage!

Zunächst mal....ein Award ist so eine Art Preis/Auszeichnung, der von einem anderen Internetnutzer "gebastelt" wird und dann an ausgesuchte Blogger/innen verliehen wird, dafür, daß deren Blog besonders schön- interessant-gut gestaltet  empfunden wurde und man dieses mittels "Award-Verleihung" kund tun möchte.

Der Sinn liegt wohl darin, daß ein Award eine Art Belohnung für die Arbeit, die ein Blog macht, ist, vielleicht auch eine Schmeichelei für die Bloggerin?
Die Frage ist, braucht oder will man diese Form der Belohnung?
Natürlich dürfte es für jede/n schmeichelhaft sein, gelobt zu werden.
Aaaaber - für wen macht man seinen Blog?
Ist es nicht wie bei allen Sachen, mit denen man an die Öffentlichkeit geht? 
Man kann das  machen, was einem am Herzen liegt und was man ausdrücken/zeigen möchte, oder man kann in erster Linie das machen, wofür man Lob erwartet?

Und über Geschmack läßt sich bekanntlich nicht streiten....ich z.B. lese nicht gerne in Blogs, bei denen in winziger orangerner Schrift auf schwarzem Grund geschrieben ist! Und dennoch finden sich auch dort Awards! Geschmackssachen eben!

Liebes Wollschaf....wann kommt mal wieder eine wollige Frage?

einen schönen Dienstag wünscht maryana


Diesen Post teilen

Repost 0
Published by maryana
Kommentiere diesen Post

Kommentare