Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von maryana
  • Blog von maryana
  • : alles, was mit Wolle und Farben zu tun hat - Spinnen, Stricken, Weben und noch so manches andere
  • Kontakt

Profil

  • maryana
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau

Links

25. November 2008 2 25 /11 /November /2008 12:14

Hab ich euch schon erzählt, daß ich Hortensien liebe?

Deshalb dürfen sie bei mir auch im Garten bleiben.

 

Wie aus einem Märchen...

...im Vergehen schön!

 

Und drinnen glüht der Ritterstern...

 

 

Ananassalbei.....im Sommer Tee, im Winter Schmuck!

 

Nein, das sind keine Blüten, sondern meine Wichtelstulpen. Die Perlchen hab ich angenäht, weil das Garn zu dick war. Die mußten unbedingt sein....erinnert so ein bißchen an Tröpfchen...

einen schönen weißen Wintertag wünscht maryana

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

teacosy 12/01/2008 17:08

Ananassalbei, woher bekommt an denn diese schöne Pflanze? Kochst du m Winter Tee damit?
gruß
Sylvia

maryana 12/01/2008 20:31



Hallo Silvia,


ich hab sie von www. ruehlemanns.de, und nur im Sommer nehme ich von ihren Triebspitzen zum Tee. Im Winter erfreue ich mich lieber an ihren schönen Blüten. Die könnte man aber sicher auch in den
Tee geben!


liebe Grüße, maryana



Margot 11/26/2008 22:07

Wunderschöne Bilder hast du schon wieder!
Liebe Grüße von Margot

maryana 11/27/2008 11:07



danke!


maryana



Kati 11/26/2008 18:15

Hallo Maryana
Ich habe soeben die wunderschönen Blüten von Deinem Ananassalbei gesehen. Wow sieht ja toll aus. Ich hatte mir dieses Jahr im Urlaub auch einen Topf mitgebracht.
Hast Du den jetzt im Haus stehen oder noch im Freien???
Bin mal gespannt ob meiner auch mal so blüht.
Tschüßi Kati

maryana 11/27/2008 11:07



Hi Kati,


ich hab ihn im Herbst radikal zurückgeschnitten, bis auf einen Zweig.....der trägt jetzt die Blüten, das Zurückgeschnittene treibt nun neu aus.


liebe Grüße, maryana