Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von maryana
  • Blog von maryana
  • : alles, was mit Wolle und Farben zu tun hat - Spinnen, Stricken, Weben und noch so manches andere
  • Kontakt

Profil

  • maryana
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau

Links

5. Januar 2010 2 05 /01 /Januar /2010 10:46
...zum ersten Mal in diesem Jahr!

Nach welchen Gesichtspunkten wählst du die Farben beim Wollkauf?
Kaufst du ausschließlich deine Lieblingsfarben?
Suchst du die Farben passend nach den Farben deiner übrigen Kleidung aus?
Kaufst du das Garn, weil dich die Farbe oder Farbkombination "anspringt", unabhängig davon, ob sie dir steht?
Kaufst du Garn in "deinen" Farben auf Vorrat, weil es möglicherweise in der nächsten Saison nicht mehr zu haben ist?
Nimmst du bei Strickmodellen genau die Farben oder Farbkombinationen, in der das Modell abgebildet ist?

Herzlichen Dank an Michaela für die heutige Frage!


Wollkauf....ein heißes Thema für Spinnerinnen....eigentlich müßte man ja gar keine Wolle kaufen, man macht sie sich schließlich selber.
Ich kenne allerdings keine Spinnerin, bei der das so wäre!

Ich versuche, solche Farben zu wählen, die mir
1. stehen
2. gefallen
3. zu meiner Garderobe passen
4. zum Modell passen

Manchmal bin ich auch schier verzweifelt, wenn mir das Material einer Wolle gefällt, aber die Farben alle nicht nach meinem Geschmack sind. Lana Grossa ist da öfter mal so ein Kandidat.....

Ab und zu kommt es aber auch vor, daß ich einer Farbe sc
hlicht erliege, weil sie mir sooooooo gut gefällt. Z. B. Türkis, da kann ich nur schwer widerstehen!
Aber - ich kaufe keine Farben, die mir nicht stehen!

einen sonnigen Dienstag wünscht euch maryana



Diesen Post teilen

Repost 0
Published by maryana
Kommentiere diesen Post

Kommentare