Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von maryana
  • Blog von maryana
  • : alles, was mit Wolle und Farben zu tun hat - Spinnen, Stricken, Weben und noch so manches andere
  • Kontakt

Profil

  • maryana
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau
  • spinnerte & bestrickende Mama, Oma, Ehefrau

Links

28. September 2010 2 28 /09 /September /2010 12:20

... seine Kuscheljacke ist ihm schon lange viel zu klein. Er hat sie dem Leo geschenkt.

Aber nun ist es draußen schon kalt und er braucht dringend wieder eine warme Jacke.

Die soll ich ihm stricken.

 

Und die Mama mag es, wenn sie die Jacke in der Waschmaschine waschen kann.

Da kommt dann  eigentlich nur Sockenwolle in Frage, die nimmt so schnell nix übel.

Damit die Jacke auch wirklich kuschelig wird, nehme ich gleich 2 Sockenwollen.

Außerdem geht so das Stricken auch ein wenig schneller!

 

Regia 6-fädig, zusammen mit Lana Grossa Meilenweit Farbverlaufswolle verstrickt. Das wird sicher kuschelig und ich werde versuchen, es mit 5-er Nadeln zu verstricken, da dauert es auch nicht so lange, bis Tom seine Jacke anziehen kann.

 

Toms Jacke 001


Eine Maschenprobe hab ich schonmal gestrickt. Sieht doch ganz gut aus, da wird mir das Stricken Spaß machen

 

ich wünsche euch allen eine schöne Woche, maryana

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

sasa 09/29/2010 14:51


Apropo Kürbis !!!
ich wollt dir ja noch was schicken:

600g Kürbisfleisch (am besten Hokkaido) geraspelt
200ml Rapsöl
400g Zucker
3 Eigelb
2TL Zimt
1 Päckchen Vanillezucker

zu einem "Teig" vermengen (das matscht !)
dann noch

500g Mehl
1/2 TL Salz
150 geriebene Haselnüsse
1 Päckchen Backpulver

vermischen und unter den Teig rühren (das gibt Muckis)
die 3 übrig gebliebenen Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.
Das Ganze auf ein Backblech (Backpapier nicht vergessen) und bei 180C° ca. 25 min backen.
Nach dem Abkühlen noch mit Puderzucker besteuben.

Und zum Schluss genüßlich verspeisen !!!

LG sasa


maryana 09/29/2010 16:46



ah ja, das ist genau das Rezept, das im anderen Kommentar steht, nicht wahr?